Nendaz 2019

Äusserst erfolgreiche Alphornspielerinnen in Nendaz mit resunar Ausrüstung

Annette und Jessica gewinnen den OFF-Wettbewerb Wie auch  den Traditionellen Formations-wettbewerb!

Erstmals gab es in Nendaz einen Wettbewerb für modernes Alphornspiel. Annette Cox hat zusammen mit Jessica Frossard diesen Wettbewerb gewonnen (Siehe Video links unten). Auch den traditionellen Formations-Wettkampf, mit 19 teilnehmenden Gruppen, haben Annette und Jessica als Duo gewonnen! Herzliche Gratulation! Weiter hat Jessica im Solo-Wettbewerb den 3. Platz gewonnen. resunar ist sehr stolz, dass Jessica und Annette bei resunar Alphornunterricht erteilen. Jessica (mit Hut) spielt das resunar Alphorn Eiger. Annette das Modell Pilatus.



YUI Beck-Yukutake und Yayoi Yukutake RüSten sich vor dem Wettbewerb mit Resunar Alphörnern Aus

Am Samstag Morgen haben wir die Geschwister Yukutake mit Alphörnern aus-gerüstet:

Yui spielt schon seit langer Zeit ein resunar Mundstück. Bei Einspielen haben uns die beiden bedauert mit ihren so schwer zu spielenden Alphörnern den Wettbewerb bestreiten zu müssen.

Wir haben deshalb Yui und Yayoi mit einem Alphorn Säntis und einem resunar Horn Titlis ausgerüstet.

Yayoi spielt in Japan Waldhorn und hat alässlich ihrem Besuch mit der Familie bei Yui in der Schweiz zwei Tage Alphorn spielen geübt. Zuvor hat sie noch nie Alphorn gespielt. Dank den resunar Alpörnern konnten die beiden im Formationswettbeweb als Duo den 4. Platz erreichen. Herzliche Gratulation!

 

Yui hat am Champions-Wettbewerb als Solistin den 3. Platz erreicht. An dieser Stelle noch herzliche Gratulation an Yui - zur tollen Leistung und zu ihrer Heirat!

 

Der Kommetar im Gästebuch freut uns sehr:

Yui Beck (Freitag, 02 August 2019 08:38)

Thank you very much for letting us to play your alphorn in Nendaz! I played with Säntis which has warm sound and very easy to play. I got 3rd in the champions category for my solo and me and my sister got 4th for formation. We are very happy about that and it coudn't happen without your instrument!

Bericht im Westschweizer Fensehen mit YUI Beck, Annette Cox und Jessica Froasard

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jessica Frossard (Mittwoch, 07 August 2019 16:49)

    Le festival de cor des alpes de Nendaz, édition 2019 était une première pour moi! C‘était une expérience incroyable et j‘ai adoré jouer sur mon cor des alpes Eiger de Resunar. C‘est pour moi le parfait instrument. Equilibré et avec une juste résistance, ce qui me permet d‘avoir une sensation plus proche du cor (mon instrument principal), il me confère un son stable, rond, doux, chaleureux et puissant! Que du bonheur!!!